Digitalisierungsberatung

    wer wird gefördert?

    • Kleine und mittelständische Unternehmen des Einzelhandels mit Sitz und mindestens einem stationären Geschäft in Niedersachsen
    • gegründet vor dem 01.03.2020
    • Einzelhandelsunternehmen sind Unternehmen, die Waren an Verbraucher, bzw. Endkunden veräußern.
    • Waren sind bewegliche Sachen, die Gegenstand des Handelsverkehrs sind

    was wird gefördert?

    • Digitalisierungsberatung
    • gefördert wird rein die Beratung
    • Die Umsetzung der empfohlenen Projekte ist nicht Teil dieser Förderung

    wie wird gefördert?

    • Förderhöhe 100% der förderfähigen Ausgaben bis zu 2.500 €
    • nicht rückzahlbarer Zuschuß
    • Beratungsvertrag, De-minimis-Erklärung, Verwendungsnachweis
    • Antragstellung bis 28.02.2022 möglich
    • Antragstellung durch autorisierte Beratungsunternehmen